Oh Wunder, Heidi Mund auf dem Israeltag!

Juni 7, 2017 achtermai 0

Während Personen wie Jutta Ditfurth sich derzeit bemühen, uns und anderen Gegnern von Rassismus und Nationalismus irgendwelches Querfrontlertum nachzuweisen, entgeht ihnen offenbar, dass sie sich (im Gegensatz zu uns) tatsächlich in rechten Kreisen bewegen. 2014 wurde Heidi Mund, Anführerin des 2015 gescheiterten PEGIDA-Versuchs, noch von einer sich als links verstehenden […]

069 – Kein Anschluss unter dieser Nummer

Juni 5, 2017 achtermai 0

Anlässlich der KOPI-Konferenz zu 50 Jahren Israelischer Besatzung wird der Nahostkonflikt zum ersten mal seit 2014 wieder zum kontrovers diskutierten Thema in Frankfurt. Diese Diskussion hat um die Frankfurter Linke keinen Bogen gemacht, vielmehr mobilisieren nun linke und antideutsche Gruppen zu Gegenprotesten. Herausstechen tun dabei 2 Texte. Wir werden uns […]

Solidarität mit dem Widerstand in Palästina und Israel

Mai 22, 2017 achtermai 0

Am 9. und 10. Juni wird der „Deutsche Koordinationskreis Palästina Israel“ (KOPI) einen Kongress „50 Jahre Israelische Besatzung“ im Ökohaus Frankfurt durchführen. Es werden international bekannte Wissenschaftler/innen und politische Aktivist/innen aus Israel, Palästina und der Bundesrepublik erwartet. Sie werden zu Fragen von Besatzung und Widerstand, gesellschaftlicher Entwicklung in Israel und […]

Wir bleiben dabei: Es war Rassismus!

Mai 19, 2017 achtermai 0

Unsere Antwort auf die Rechtfertigungserklärung von einigen Gruppen zum Angriff auf „Free’s Bude“ Vor knapp eineinhalb Monaten haben Antifa United Frankfurt und mehrere andere Gruppen (siehe unten) eine „gruppenübergreifende Stellungnahme“ (Link) veröffentlicht, in der sie dem AK 8.Mai, Zusammen e.V. und Teilen der Anti-Nazi-Koordination vorwerfen, sich mit der Kritik an […]

„Make muslims afraid again“?

Februar 17, 2017 achtermai 0

  Antifa United Frankfurt greift muslimischen Laden im Rahmen ‚antirassistischer‘ Kampagne an „Make Racists Afraid Again“ – dazu gehören mittlerweile offenbar auch Angriffe auf Geschäfte muslimischer Inhaber. Am 11.2.2017 wurde unter dem Label der „antirassistischen“ „Make Racists Afraid Again“-Kampagne ein Bekennerschreiben von Antifa United Frankfurt (AUF) veröffentlicht (1), demzufolge Aktivisten […]

Die Rote Ruhrarmee

Dezember 16, 2016 achtermai 0

In der Revolution von 1918 stürzten Arbeiter und Soldaten den Kaiser, beendeten den Krieg und organisierten sich in Räten. Die SPD-Führung entmachtete die Räte und rettete gemeinsam mit den Generälen die Herrschaft der Banken und Konzerne. Einige Großindustrielle und Militärs wollten die bürgerliche Republik und die Errungenschaften der Arbeiter beseitigen […]

Auf den Spuren der Roten Ruhrarmee – Ein Reisebericht

Dezember 16, 2016 achtermai 0

Ein Reisebericht Es gibt viele Ereignisse, über die heutzutage nichts mehr berichtet wird und die im Geschichtsunterricht nie erwähnt werden. Eines dieser Ereignisse ist der Ruhraufstand im Jahr 1920. Vom 13. bis zum 17. März 1920, fand in Deutschland ein Putsch von reaktionären Militärs statt. Eine zentrale Rolle spielten dabei […]